VII.409. Seiden Grieder Zürich. Firmenarchiv, 1889-1998 (Bestand)

Archive plan context


Identifikation

Ref. code:VII.409.
Ref. code AP:VII.409.
Title:Seiden Grieder Zürich. Firmenarchiv
Creation date(s):1889 - 1998
Level:Bestand
Anzahl Schachteln:196
Anzahl Mappen:1
Running meters:30.00
Ergänzung zum Umfang:1 Stulprohrschachtel, 1 Planmappe

Kontext

Name der Provenienzstelle:Seiden Grieder Zürich
Verwaltungsgeschichte/Biographische Angaben:Am 01.10.1889 eröffnete Adolf Grieder (1854-1933) an der Fraumünsterstrasse 8 einen Verkaufsladen. 1893 bis 1913 befand sich das Seidengeschäft im Guyer-Zeller-Haus ("Gryffenberg") an der Ecke Börsenstrasse-Bahnhofstrasse. Edgar Grieder (1891-1942) bzw. seine Witwe Annie Grieder-Both führen das Geschäft bis 1952; dann übernimmt in dritter Generation Peter Grieder (geb. 1928) die Firma; er verkauft sie 1972 an die Gruppe Brunschwig in Genf. Das Geschäftshaus "Peterhof" an der Bahnhofstrasse 30 wurde am 10.03.1913 bezogen, wo sich das Modehaus ("Grieder - Les Boutiques - Bon Génie") bis heute befindet.
 

Related units of description

Related units of description:siehe auch:
V.H.c.118. Berufsschule Mode und Gestaltung. Akten, 1931-1995 (Bestand)

siehe auch:
VII.545. Gassmann Zürich Modehaus. Archiv, 1852-1992 (Bestand)
 

Files

Files:
 

Usage

End of term of protection:12/31/2078
Permission required:Archivar/-in
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL:https://amsquery.stadt-zuerich.ch/detail.aspx?ID=11818
 
Home|Login|de en fr
Online inventory of the Zurich City Archives